30.05.2018

Lombard Odier Asset Management (Switzerland) SA

Mit Green Bonds in ein neues Zeitalter investieren

Welches Potenzial haben Öko-Anleihen für Investoren? Wir geben Einblick in den wachsenden Markt für grüne Anlagen

Bertrand Gacon, Head of ESG Solutions bei Lombard Odier Investment Managers

Der Markt für Öko-Anleihen ist in den vergangenen fünf Jahren gewachsen und entwickelt sich mit einer bemerkenswerten Diversifizierung der Emittenten stetig weiter. Im Jahr 2017 verzeichnete er Neuemissionen in Höhe von 155 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 78 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Von den 239 verschiedenen Emittenten aus 37 Ländern waren 61 Prozent neue Emittenten. 1

 

Warum Klimaanleihen?

Schätzungen zufolge werden zusätzliche Investments in Höhe von 700 Milliarden US-Dollar jährlich benötigt, um der internationalen Verpflichtung, die globale Klimaerwärmung auf zwei Grad über dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen, nachzukommen. 2 

Green Bonds bieten eine mögliche Lösung für Investoren, Projekte zu finanzieren, welche nachweislich dazu beitragen, die Folgen des Klimawandels abzumildern. Der

Markt für grüne Anlagen ist qualitativ hochwertig, denn alle Titel stammen zwar von Nischen- und Hochzins Emittenten, werden aber von Anbietern mit hohem Rating wie zum Beispiel der Weltbank dominiert. Die Kosten, Renditen, Ratingstandards und Regressbedingungen sind gleich gross wie bei vergleichbaren konventionellen

Anleihen und haben ein potenziell besseres Durchschnittsrating. 3

 

Herausforderungen für Investoren

Wir begrüssen die zusätzlichen Möglichkeiten, die Zinskurve zu senken, und glauben, dass der Markt die Fähigkeit besitzt, das anhaltende globale Wachstum zu absorbieren. Gleichzeitig sollten die Anleger bei ihren Bemühungen, Zugang zu überzeichneten Neuemission zu erhalten, die Kreditqualität nicht aus den Augen verlieren und auf das Greenwashing-Risiko achten. 4

China zum Beispiel, einer der grössten Emittenten von CO2, 5 ist ein weltweit führender Anbieter von Öko-Anleihen - ein ermutigendes Zeichen im Hinblick auf die Entwicklung einer umweltfreundlichen Energieversorgung. Allerdings hat es Bedenken wegen des Einsatzes von Erlösen aus Öko-Anleihen in "Clean Coal"-Projekten und wegen mangelnder Transparenz bei der Kontrolle der Verwendung des zweckgebundenen Kapitals gegeben. Dies unterstreicht, dass weltweit einheitliche Standards und eine strenge Kontrolle durch die Investoren, ob die gesetzten Ziele auch erreicht werden, weiterhin von grosser Wichtigkeit sind.

 

Überprüfung ist wesentlich

Anleger brauchen unabhängige Research-Kompetenzen, wenn sie in Öko-Anleihen investieren möchten. Die Fachbezeichnung allein macht es schwierig, Öko-Anleihen miteinander zu vergleichen. Diese unabhängige Überprüfung ist der Kern unserer Strategie. Damit können wir das Investmentuniversum ausweiten, sodass es auch den breiteren Markt der Klimaanleihen mit einem Volumen von fast 900 Milliarden US-Dollar umfasst. 6

Das Besondere an LOIMs Partnerschaft mit AIM ist, dass wir nicht einfach nur Anleihen aus einem vorgegebenen Öko-Anleihen-Index auswählen, sondern diese entscheidende Ebene unabhängiger Verifizierung und Überwachung hinzufügen. Wir sind der Ansicht, dass dieser Prozess das Credit Research verbessert, indem er die Emittenten stärker miteinbezieht und so sicherstellt, dass wir weder bei der Anlagequalität noch bei unseren Impact-Kriterien Kompromisse eingehen. 7

Zweitens sind die Erfahrung und die Research-Fähigkeiten des Portfoliomanagement-Teams äusserst wichtig. Wir arbeiten mit einem Team zusammen, das massgeblich am Aufbau und der Entwicklung des Marktes für Öko-Anleihen beteiligt war.

 

Wachsender Klimaschutzmarkt

Der Markt für grüne Anleihen hat sich in den letzten Jahren schnell und konstant entwickelt. Moody’s Investors Service prognostiziert, dass die globalen Emissionen von Öko-Anleihen im Jahr 2018 250 Milliarden US-Dollar übertreffen könnten. 8

Wir glauben, dass sich Öko-Anleihen von einem Nischenplatz in den Anlegerportfolios zu einer fest etablierten Anlagemöglichkeit am Obligationenmarkt entwickelt haben - mit wirklichem Impact.

1 Quelle: Climate Bonds Initiative, Januar 2018

2 Quelle: World Economic Forum, COP 21, 2015

3 Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die laufende oder künftige Wertentwicklung.

4 Greenwashing meint unbegründete oder irreführende Behauptungen über die Umweltvorteile einer Öko-Anleihe.

5 Quelle:International Energy Agency, Schätzungen für das Jahr 2015, Stand November 2017.

6 Quelle: ClimateBonds Initiative, Juni 2017

7 Es besteht keine Gewähr, dass das Anlageziel des Fonds erreicht oder eine Kapitalrendite erzielt wird

8 Quelle:, Moody's. Die Moody's Prognosen sind keine Garantie künftiger Ergebnisse.

Diese Marketingmitteilung wurde von Lombard Odier Asset Management (Switzerland) SA erstellt, die ihren eingetragenen Sitz in der Avenue des Morgines 6, CH - 1213 Petit-Lancy, Schweiz hat und durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) reguliert wird. Diese Veröffentlichung enthält keine persönlichen Empfehlungen oder Ratschläge und ersetzt keine professionelle Beratung zu Anlagen in Finanzprodukte. Informationen zu den mit LOIM Produkte verbundenen Risiken und Kosten finden Sie in den Fondsunterlagen. Bevor ein Anleger ein Geschäft abschliesst, sollte er die Angemessenheit der Investition unter Berücksichtigung seiner eigenen Umstände sorgfältig prüfen und gegebenenfalls einen unabhängigen Berater hinsichtlich der Risiken und etwaiger rechtlicher, regulatorischer, finanzieller, steuerlicher und bilanzieller Auswirkungen konsultieren. Diese Marketingmitteilung ist das Eigentum von Lombard Odier Investment Managers (“LOIM”) und wird dem Empfänger nur für die persönliche Nutzung zur Verfügung gestellt. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von LOIM darf  es weder auszugsweise noch in seiner Gesamtheit vervielfältigt, übermittelt, verändert oder zu anderen Zwecken verwendet werden. Dieses Material enthält die Einschätzungen von LOIM zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weder das vorliegende Material noch Kopien davon dürfen in die USA, in die Gebiete unter der Hoheitsgewalt der USA oder in die der Rechtsprechung der USA unterworfenen Gebiete versandt, dorthin mitgenommen, dort verteilt oder an US Personen bzw. zu deren Gunsten abgegeben werden. Datenquelle: LOIM (sofern nicht anders angegeben). Weitere Informationen finden Sie unter www.loim.com.

© 2018 Lombard Odier Investment Managers – alle Rechte vorbehalten.

News