06/19/2020

Van Eck Switzerland AG

Blogs zu Moat-Investing / Investment Outlook 2020 / Gold Investing

Moat Investing

Der Morningstar® Wide Moat Focus IndexTM („Moat-Index“) sorgte 2019 und insbesondere in der zweiten Jahreshälfte für viele gute Nachrichten. Hierbei spielte vor allem die beeindruckende Titelauswahl eine wichtige Rolle. Im November war das nicht anders. In diesem Monat stach der Finanzsektor besonders hervor und erhöhte die Outperformance des Moat-Index seit Jahresbeginn gegenüber dem S&P 500 auf über fünf Prozentpunkte.

==> Alles beim Alten (und das ist auch gut so) bei den Moat-Investments

 

Investment Outlook

CEO Jan van Eck teilt seinen Investmentausblick für 2020 mit Schwerpunkt auf der Zentralbankpolitik und der Digitalisierung von Indien.

==> Anlageausblick 2020: Die nächste große Digital-Plattform

 

Gold Investing

Handelsabkommen oder nicht?

Im November wurden kaum marktrelevante Nachrichten veröffentlicht. Daher galt die ganze Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer der Frage, ob zwischen den USA und China ein Handelsabkommen zustande kommen würde. Gold fiel am 12. November 2019 vor dem Hintergrund von Presseberichten, dass noch kein „Phase 1“-Abkommen vorliege, auf ein Monatstief von 1445 USD. Beim US-Dollar und den Zinsen war kaum Bewegung auszumachen, während der Aktienmarkt sich einmal mehr euphorisch zeigte und der S&P 500neue Allzeithochs erreichte. Vielleicht reagiert der Aktienmarkt auch auf die Wiederaufnahme von Stimulierungsmaßnahmen im Stil quantitativer Lockerungen, die als Unterstützung für den Tagesgeldmarkt präsentiert wurden. Im Rahmen dieser Stimulierungsmaßnahmen hat die U.S. Federal Reserve (Fed) begonnen, US-Staatsanleihen im Wert von 60 Milliarden USD pro Monat zu kaufen. Im November sank der Goldpreis um 48,99 USD (–3,2%) auf 1463,95 USD. Goldaktien entwickelten sich parallel zu Gold: Der NYSE Arca Gold Miners Indexverlor 3,46%, der MVIS Global Junior Gold Miners Index2,79%.

==> Wachstumsstrategie für Gold: Neue Projekte oder bestehende Anlagen, in bar oder in Aktien?

 

1Der S&P 500 Index misst die Aktienperformance von 500 großen, börsennotierten Unternehmen in den USA und deckt etwa 80% der verfügbaren Marktkapitalisierung ab.
2Der NYSE Arca Gold Miners Index (GDMNTR) ist ein nach einer modifizierten Marktkapitalisierung gewichteter Index mit börsennotierten Unternehmen, die sich auf den Abbau von Gold konzentrieren.
3Der MVIS Global Junior Gold Miners Index (MVGDXJTR) ist ein regelbasierter, nach einer modifizierten Marktkapitalisierung gewichteter und um Streubesitz bereinigter Index für ein globales Universum aus börsengehandelten Unternehmen mit geringer und mittlerer Marktkapitalisierung, die mindestens 50% ihrer Einnahmen mit der Förderung von Gold und/oder Silber erwirtschaften oder Minen besitzen, mit denen sie mindestens 50% ihrer Einnahmen mit der Förderung von Gold und/oder Silber erwirtschaften könnten, oder vorwiegend in Gold oder Silber investieren.