22.10.2020

MAS Multi Asset Strategy Management Trust reg.

Nachhaltig investieren

Die Folgen des Klimawandels lassen sich nicht mehr ignorieren.

Damit der Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft und die Steigerung der Erderwärmung auf 2° Celsius gelingen sowie die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN) erreicht werden, kommt der Bekämpfung des Klimawandels eine zentrale Rolle zu.

Nachhaltige Investitionen galten in der Vergangenheit womöglich als Trend, inzwischen sind sie zur neuen Normalität geworden. Mit nachhaltigen Geldanlagen schonen Anleger nicht nur die Ressourcen, sie steigern damit auch die Rendite. Mit ökologisch, ökonomisch und sozial verträglichen Investments reduzieren Anleger Risiken im Portfolio. Nachhaltig zu investieren bedeutet somit keinesfalls auf Rendite zu verzichten. Bedeutsame regulatorische Änderungen und das wachsende Klimabewusstsein machen klima-freundliche und nachhaltige Investments für Anleger unverzichtbar.

Mit unseren Fonds können Anleger sich Nachhaltigkeit in ihr Portfolio holen:

Der Pure ESG Europe Fund wurde von der Analysefirma CSSP – Center for Social and Sustainable Products – mit 5 Diamanten ausgezeichnet.

Der Iron Trust – Flexible Global Balanced Fund und der Iron Trust  Global Convertible Bond Fund haben von Morningstar das höchste Sustainability Rating erhalten.

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen Herr Frank Bock (Mitglied der Geschäftsleitung - CIO) gerne zur Verfügung.

News